Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsgegenstand

Die nachfolgenden AGB gelten für die Bestellung und Zusendung von Artikeln, die der Kunde per Online-Shopping im Internet über artofdogs.ch bestellt hat.

 

Ausschliessliche Geltung der AGB

Im Rahmen dieser Leistungen gelten ausschliesslich die nachfolgenden AGB.

 

Zustandekommen des Vertrages

Alle Angebote von artofdogs.ch sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Kunden und artofdogs.ch kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch artofdogs.ch zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt online durch das Ausfüllen des im Internet durch artofdogs.ch bereitgestellten Bestellformulars. artofdogs.ch nimmt den Auftrag durch die Lieferung bzw. Teillieferung der bestellten Produkte an.

  

Umtausch- oder Rückgaberecht

Umtausch und Rückgabe nur von defekten oder mangelhaften Waren innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt mit Originalverpackung. Die Rücksende-Adresse entnehmen Sie der Rechnung. Im Falle der Rückgabe erfolgt die Auflösung des Vertrages und die Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Rücksendung der gelieferten Ware.

Schicken Sie den Rückgabe-Artikel ausreichend frankiert und sachgemäss verpackt, in der Originalverpackung an uns zurück. So ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet. Sollten die Waren bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Wurde die Ware beim Versand beschädigt, teilen Sie uns dies bitte innert 48 Stunden per E-Mail mit Beschreib und Fotos des Schadens mit.

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Produkte welche extra für Sie bestellt oder hergestellt wurden.

Die Versandkosten für die Rückgabe-Artikel trägt der Besteller.

 

Rückgaberecht von reduzierten Artikel

Auf reduzierte Artikel gibt es kein Rückgaberecht.

 

Lieferung

Lagerartikel werden in der Regel innerhalb einer Woche geliefert. Wir liefern so lange der Vorrat reicht.  Ausnahmen der regulären Versandzeiten bilden in der Regel Sonderanfertigungen, und Massanfertigungen. Hier ist je nach Verfügbarkeit mit einer Lieferzeit  von ca. 10-14 Tagen zu rechnen ab Zahlungseingang. Bei Lieferschwierigkeiten wird der Kunde so schnell wie möglich informiert. Im Übrigen gelten die Bestimmungen betreffend Lieferkonditionen.

 

Versandkosten

Die Kosten für den Versand werden zusätzlich in Rechnung gestellt. Für Lieferungen innerhalb der Schweiz werden Pauschal CHF 7.- verrechnet.

Die Artikel können auch im Laden im Rain 26, 5000 Aarau abgeholt werden. Vor Abholung bitten wir um ein E-Mail an info@artofdogs.ch.

Für Versand ausserhalb der Schweiz kontaktieren Sie uns unter info@artofdogs.ch

 

Haftung

Wir haften für keine Schäden, die wir nicht selbst hätten beeinflussen können. Für Schäden, die sich aus dem Kauf, deren Versand und der Benutzung der Produkte ergeben und die wir hätten abwenden können, haften wir maximal für den Kaufbetrag des Produkts. für unsachgemässe Anwendungen des Produkts wird keine Haftung übernommen.

 

Eigentumsvorbehalt

artofdogs.ch behält sich das Eigentum der bestellten Artikel vor, bis der Kunde den Kaufpreis vollständig beglichen hat.

 

Zahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt über: Kreditkarte, PayPal oder Vorauskasse.

 

Verzug

Ist der Kunde mit seiner Zahlung im Verzug, werden die noch ausstehenden Lieferungen zurückgehalten, bis der Zahlungsnachweis erbracht wurde.

 

Datenschutz

Der Kunde erklärt die Bestimmungen über den Datenschutz gelesen sowie diese Nutzung genehmigt zu haben.

Daten, welche bei der Registrierung erfasst werden, können von artofdogs.ch jederzeit im Rahmen der Dienstleistung von artofdogs.ch sowie zu eigenen Marketingzwecken genutzt werden, insbesondere um Dienstleistungen, Produkte, Inhalte und Werbung anzubieten oder zu verbessern. artofdogs.ch ist nicht verpflichtet, diese Daten über einen bestimmten Zeitraum gespeichert zu halten. artofodgs.ch hat das Recht diese Daten jederzeit zu vernichten.

 

Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 5000 Aarau, Schweiz